Montag, 30. Januar 2012

Einer noch, zur "Guten Nacht"

Ein Schüler, von meinen Großen, holte mitten im Unterricht ein Brot raus und kaute genüsslich vor sich hin...

Ich: "Kannst du mir mal verraten, warum du im Unterricht isst?"

Er schulterzuckend: "Ich hab Hunger!"

Tja, doofe Frage, doofe Antwort... *grins

Gloria Giraffe - Sätze schreiben

Die Gloria, die die Abstimmung gewonnen hat ist fertig! (Klick aufs Bild)





Sonntag, 29. Januar 2012

5 Sätze, mit denen man jede Pause übersteht!

Ist euch schon mal aufgefallen, dass man in JEDER Pause immer und immer wieder dasselbe sagt? Hier meine Top-Five-Phrasen - mehr braucht man nicht... Probiert es mal aus :o)

Beschwerden entgegennehmen:
Was? Schick den mal sofort zu mir! Spiel mal lieber mit jemand anderem!
WAHLWEISE:
Sag dem mal nen schönen Gruß von mir und wenn ich das nochmal höre gibt's ÄRGER!!!

sich kümmern:
Echt? Frechheit! Ich kümmer mich drum! Geh du mal wieder spielen...

abwiegeln:
Ich kann das echt nicht mehr hören! Geh spielen!

eine Maßnahme:
Du setzt dich jetzt hier hin und rührst dich nicht mehr, bis es klingelt! Haben wir uns verstanden?! Und die anderen gehen jetzt wieder spielen... hier gibt's nichts mehr zu sehen!

Trost:
Komm mal her... Oh, das tut bestimmt weh! Willst mal nen Moment hier bei mir bleiben?


    Mittwoch, 25. Januar 2012

    Lehrerausflug...

    Ich bin grad schreibunlustig, aber eins möchte ich - auch wenn ich glaube, dass nur wenig Leute, die meinen Blog lesen "hier" in der Nähe wohnen - nicht vorenthalten:


    ... dorthin ging unser gestriger Lehrerausflug und ich muss sagen, für mich als haptischen Typen, war das EINFACH SUPER! Ich war ganz begeistert... vor allem, weil ich mir im Vorfeld nicht wirklich vorstellen konnte, was mich erwartet. Schaut mal rein...

    Ich werde mir demnächst mal Zeit nehmen und mir das "wortreich" nochmal ausfühlich und in Ruhe gönnen! Zwei Stunden waren definitiv zu wenig!!!

    Donnerstag, 19. Januar 2012

    Der normale Wahnsinn...


    Entspannung, Konzentration und Bewegung im Unterricht

    Im Rahmen des Moduls "SMS - Schule mitgestalten und entwickeln" habe ich im Referendariat Übungen zusammengestellt, die dazu gedacht waren den Unterricht entsprechend "aufzulockern". Die Kartei ist zwar nicht die GANZ GROßE NUMMER, aber vll kann sie ja jemand gebrauchen...


    Info:
    Das Format der einzelnen Blätter kam dadurch zustande, dass die Blätter nach dem Ausdrucken mittig gefaltet und in DIN A5-Hüllen in einem Ordner abgeheftet wurden.
    Zu jedem Bereich gibt es ein entsprechendes Deckblatt und Quellenangaben zu den Übungen.

    Dienstag, 17. Januar 2012

    Käßa.... Was?

    "Heute gibt es Quesadillas!" "Käßawas?"
    Dienstag ist Bistrotag und weil meine viel gelobte Küchencrew einfach ein super Team ist, wagen wir uns zum Ende des Halbjahres, kulinarisch mal in andere Länder vor! Und zwar nach Mechikooooo :) Käßadijas - mit eher deutscher Füllung - standen heute also auf dem Plan. Wahlweise mit Schafskäse und Paprika oder mit Pute und Camembert. So 'ne richtig "deutsche Füllung" ist das ja eigentlich auch nicht, oder?


    Noch dazu gab es Würstchen im Blätterteig, mal mehr mal weniger aufgeplatzt und belegte Toasties.


    Und was soll ich sagen, wir hatten heute einen TOTALAUSVERKAUF :)









    REST VOM SCHÜTZENFEST :)



    Ich glaube demnächst muss ich mal die Küche fotografieren - die ist nämlich echt riesig und total schick :)

    Mittwoch, 11. Januar 2012

    Die Mutprobe

    Seit Montag lese ich mit der H1 ein neues Buch:


    Es ist im Hase und Igel Verlag erschienen und besonders toll finde ich, dass es das Buch auch in der Light-Version gibt. Soll heißen, weniger Text aber inhaltlich gleich. Soweit ich das bisher überblicke (ich habe sie noch nicht BEIDE zu Ende gelesen), "fehlt" in der Leitversion nur "Beiwerk" - nichts wichtiges, was ja auch nicht anders zu erwarten war ;o)
    Zu beiden Materialien gibt es Begleithefte mit Kopiervorlagen, von denen ich sagen muss, dass sie mir überwiegend ganz gut gefallen. Im Gegensatz zum Begleitmaterial eines anderen namhaften Verlages, der oftmals an den Haaren herbei gezogenen Aufgaben aus NICHTS macht :o)

    Wir haben also differenziertes Lesematerial und können trotzdem mit der ganzen Klasse das gleiche Buch lesen und über die gleichen "Dinge" sprechen.

    Zum Buch bzw. zu den Kopiervorlagen der Light-Version habe ich "Umschläge" gebastelt, in die ich die ABs stecken werden... das Auge "isst" mit, wie wir wissen... Schön ist, dass die Schüler die nicht die abgespeckte Version lesen, trotzdem die Light-ABs bearbeiten können. Die Light-Versions-ABs halten sich enger an den Inhalt und beinhalten weniger "freie" Aufgabenstellungen. Es geht z.B. um Rechtschreibphänomene, wörtliche Rede, einfache Textwiedergabe, Lückentexte, etc. Genau das richtige für meine Spezialisten. ;o)



    Ich bin gespannt, wie das Buch gefallen wird!!!

    Dienstag, 10. Januar 2012

    Back to basics...

    Kaum zu glauben aber war! Nach viiiielen, vieeelen Jahren - sie STRICKT mal wieder:
    17:03
    17:10
    17:25
    17:45
    18:08
    Strickanleitungen sind doch manchmal einfach nur Hyroglyphen: 
    In der nächsten R alle M verdoppeln. Dafür aus jeder M 1 M rechts, 1 M links str = 64 M. 1 R rechts str, dann über alle M 16 cm im Rippenmuster str. Nun wieder kraus rechts str, dabei in der 1. R stets 2 M rechts zusammenstr = 32 M.

    18:26
    neugierige Zuschauerin - Lilly
    Schmusepause
    Sie weicht nicht von meiner Seite
    20:50 Nach ausführlichem Schmusen und leckerem Essen... DAS sollen Socken werden? Die Spannung steigt ins Unermessliche...
    21:59
    22:42 FEIERABEND - Ist ganz gut geworden, wie ich finde :o)

    Samstag, 7. Januar 2012

    Mennooooooooooooooooooo...

    ... schon wieder "rum", die Ferien!!!

    Und noch soooo viel zu tun:

    • Ethiktest erstellen
    • neues SU-Thema vorbereiten -> Peinlich! Mir fiel grad auf, das ALTE ist noch nicht ganz fertig :)    FERIENAMNESIE :)
    • Rest Tests nachsehen (noch zwei!)
    • Fragen zum Text nachschauen (ja immernoch)
    • Lesetagebuchmaterial ausdrucken
    • ...

    ...und zu all dem: KEI-NE LUST!!!
    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...