Freitag, 4. Mai 2012

Malen und Geschenktipp und Wochenende!

PUNKT EINS - MALEN:
Heute habe ich in Kunst mal die Geschichte der "Königin der Farben vorgelesen. Dazu gibt es ein schönes Malbuch:


Zum Malen gab es heute mal besondere Pinsel, die hatte ich neulich - drei Stück für'n Euro - im Euroladen entdeckt:



Damit wurden erstmal ein paar Probestriche auf einem Probeblatt gemacht und danach sollte versucht werden,  ein Bild, ähnlich wie im Buch zu bemalen:


Zu diesem Bild gibt es eine SELBSTMALVORLAGE im Buch. Die haben ich mit den Kindern auf Din A3 hochkopiert und die beiden Seiten dann aneinander geklebt. Ein anderes Format macht auch mal Spaß!
Die Ergebnisse waren, neben bemalten Kindern und Tischen, folgende:




PUNKT ZWEI - GESCHENKTIPP:
Wenn man eine Freundin hat, bei der vieles immer ein bisschen komplizierter ist als normal, ein bisschen länger dauert als normal, manches ein bisschen schlimmer ist, als bei anderen... dann ist das hier, das perfekte Geschenk: CHILL MAL DEIN LEBEN KARTEN! Viele kennen die bestimmt schon... ich kannte sie auch, vom Hörensagen, nun habe ich sie bestellt und mich beim Öffnen und durchstöbern total gefreut! Die Karten gibt es zum Beispiel hier: KLICK.

Ein Beispiel - gleichzeitig mein heutiges Tagesmotto - ;o) hehehe:


PUNKT DREI - WOCHENENDE:
So, die kurze Woche geschafft, die letzten beiden Stunden vor DER PRÜFUNG gut rumgebracht... es bleibt mir also nichts, als ALLEN ein SCHÖNES WOCHENENDE zu wünschen!!!
Und noch eins... einfach mal DANKE, für eure zahlreichen Kommentare und vielen, vielen Klicks. Es ist wirklich schön, zu wissen, dass man "gelesen" wird!

Kommentare:

  1. Ich liebe Malwida, die Königin der Farben. Habe ich schon mehrfach eingesetzt: In Klasse 5/Hauptschule, in Klasse 2/Grundschule... kam immer super an. Meist füge ich ne Einheit zu den Primär- und Sekundärfarben an.
    Das Malbuch habe ich mir vor einigen Wochen auch gekauft. Es wartet noch auf seinen ersten Einsatz.
    Was mir da grad einfällt: Habe neulich das erste Mal das Kritzel-Buch eingesetzt. Die Hexensuppen-Vorlage passte wunderbar zu unserem Hexenthema und bot eine Alternative für die schnellen Kinder. Danke nochmal für den Tipp!!
    Die Karten schaue ich mir auch gleich mal an.
    Schönes Wochenende
    wünscht Anja

    AntwortenLöschen
  2. Och Mensch, wenn ihr eure Bücher in den Blogs präsentiert ist mein erster Gedanke immer ; "Will ich auch." Meine armen Nachbarn müssen das dann immer ausbaden (die bekommen die Sendungen immer morgens wenn ich auf der Arbeit bin) ;-)
    Spaß beiseite, ich finds einfach Klasse in eure Planungen, Ideen und Reflexionen reinschauen zu können!

    Die Königin der Farben find ich auch toll, es eignet sich auch für den Religionsunterricht, als Hinführung zu den liturgischen Farben.

    AntwortenLöschen
  3. Mir fallen gerade die Farben im Töpfchen auf. Was hast Du denn da für Farben benutzt? Anrühren von Wasserfarben mit den "Schwamm-Pinseln" ist unmöglich, oder? Deswegen habe ich diese Pinsel bislang nie gekauft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da hab ich grad die genommen, die mir im Kunstraum in die Hände gefallen sind. Irgendwas vom ALS-Verlag... ich schaue mal... ich glaube solche war's: http://www.als-verlag.de/public_als/pages/de/shop/productDetails.html?proId=847

      Löschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...