Mittwoch, 15. Februar 2012

Magnetismus

Mit meiner SU-Klasse mache ich gerade das Thema Magnetismus - ein schwieriges Wort, wie sich herausgestellt hat ;o) Die Klasse ist eine G 3/4 - das Leistungsniveau entspricht in der Regelschule so ungefähr der zweiten Klasse. Teilweise schwächer, teilweise besser.

Ich hab für morgen einen Miniversuch vorbereitet. Magnete haben Pole und "gleiche" Pole stoßen sich ab, bzw. "ungleiche" Pole ziehen sich an. Per Klick auf das Bild sind die vier Blätter herunterzuladen.



Blatt 1 - Merksatz zu den Polen
  • Blatt 2 - Versuchsanweisungen
  • Blatt 3 - Merksätze
  • Blatt 4 - AB zum Aufschreiben der Merksätze
Ganz schlichtes und reduziertes Material, an die Leistung der Lerngruppe angepasst. Vielleicht kann es dennoch jemand gebrauchen - für diesen Fall: Viel Spaß beim Magnetizieren!

Noch ein Plakat mit Anweisungen für einen Versuch - "Magnetizitieren" eine Nagels :o)



Und ein dritter Miniversuch - die schwebende Büroklammer.



Und noch ein Versuch zum Nachdenken...




PS: Das Schöne für mich war heute, dass so gegen Nachmittag meine Migräne verschwand und ich mich JETZT nicht mehr damit rumplagen muss und dass meine Mami mir ein kleines Geschenkchen (ein Filzschaf) vorbei gebracht hat!


Kommentare:

  1. Hallo Kali,
    ist ja witzig, ich fange am Freitag ebenfalls mit dem Thema an. Habe mich gerade an den Rechner gesetzt, um ein Merkplakat zu erstellen... :o)

    Hat sich dank deiner Arbeit für mich bereits erledigt, vielen herzlichen Dank!

    Was war denn heute das Schöne für dich?
    Deine Mitteilungen haben mich dazu angeregt, mir jeden Abend ebenfalls das Schönste vom Tag zu überlegen. Das Einschlafen erscheint mir nun viel angenehmer :o)

    LG Kat

    AntwortenLöschen
  2. Wieder sehr schöne Sachen. Danke. Lese jeden Tag bei dir vorbei und freue mich immer über deine Einträge

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön!
    Die Materialien sind ja wieder toll geworden.
    Ich muss dabei immer ganz schön diszipliniert mit mir kämpfen, damit ich nicht meine Planung völlig durcheinander werfe und die neuen Materialien nutze.
    Diesmal hat die Vernunft gesiegt, Magnetismus habe ich im vorigen Jahr ausfühlich behandelt. Also geht es fein ordentlich nach Plan weiter und die Karten werden im nächsten Durchgang genutzt.
    Ich bin stolz auf mich ... ;o) ... und bewundere dein Können.
    Köle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kali!
    Herzlichen Dank für das schöne Material!
    Würde gerne ein Foto vom Filzschaf sehen.
    Lg hanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ebenfalls eine begeisterte Leserin deines Blogs. Kompliment an dich, dass du uns fast jeden Tag teilhaben lässt! Dein erstelltes Material kann ich sehr gut gebrauchen. Habe auch schon Kolleginnen mit deiner Seite "infiziert". LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Super schönes Material, wie immer!!
    Vielen vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  7. Das Bild vom Schaf wollte ich mir auch gerade wünschen- also bekräftige und unterstütze ich hiermit den Wunsch von....
    Danke auch für die Magnet- Sachen, bis morgen, Kali!

    AntwortenLöschen
  8. Wow,ist das Schaf aber süß! Danke fürs Foto!!
    Lg Hanne

    AntwortenLöschen
  9. Also, über dieses süße Schaf hätte sich wohl jeder gefreut...

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Karteikarten :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kali, kannst du mir verraten, wie du ein Miniaturbild verlinkst? Ich möchte gern aus einer PDF einen kleinen Teil zeigen und verlinken, so wie du es bei der Vorschau deiner Lernspiele gemacht hast. Danke schon jetzt für die Hilfsbereitschaft.
    Viele Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wie du ein Wort verlinkst... Bild markieren/anklicken, dann auf "Link" klicken und den entsprechenden Link eintragen. Geholfen? Wenn nicht klären wir's abends im Chat. lg *valessa

      Löschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...